ETAScan

ETAScan – Ein unentbehrliches Instrument in der Gesundheitsvorsorge

ETAScan ist ein Messsystem, das alle körperlichen Stadien, die es zwischen dem Zustand des Gesunden und Kranken gibt, überprüft und darstellen kann. Es ist nicht nur ein Instrument, welches die Aufmerksamkeit auf die Verhinderung von Krankheit, sondern auf die Entwicklung des Menschen richtet und daher ein unentbehrliches Instrument in der Gesundheitsvorsorge, aber auch als Begleitung bei Krankheit sehr dienend ist.

Ein Laptop mit integriertem Programm und Sensoren-Kopfhörern bewertet mittels biomagnetischer Schwingungen den gesamten Körper von Kopf bis Fuß energetisch. Auf einem Bildschirm werden alle Organe, das Nerven- und lymphatische System, die Blutzellen, Hormone und Chromosome bildhaft dargestellt und es ist sofort ersichtlich, wo belastende, bioenergetische Einflüsse im Körper auftreten.

Der ETAScan bringt Ihre Zellen in Schwung

Nach Scan des gesamten Körpers beginnt die Behandlung. Die Zellen werden in die richtige, gesunde Schwingung gebracht und so werden die Selbstheilungskräfte aktiviert. Im Programm sind die Schwingungen von homöopathischen Mitteln, Schüssler Salzen, Nahrungsmittelergänzungen etc. gespeichert, mit denen man die perfekte Schwingung erzielen kann.

Auf emotionaler Ebene können seelische Themen mittels ETAScan erforscht werden. Das Programm erkennt die energetische Reaktion von Wörtern und Sätzen, so ist es möglich seelische Belastungen zu identifizieren. Da unsere Beschwerden und Krankheiten zum größten Teil von unserer Psyche kommen, kann ich mit den Klienten daran arbeiten.

Wenn Sie neugierig geworden sind, was der ETAScan für Ihre Zellen tun kann, lassen Sie sich unverbindlich von mir beraten.

Rechtliche Hinweise

Bei dem angegebenen Verfahren handelt es sich nicht um medizinische Diagnostik oder Heilverfahren wie man es aus der Schulmedizin kennt.

Bioenergetik ersetzt nicht den Gang zum Arzt oder Heilpraktiker/Naturarzt, kann jedoch ergänzend als Information verwendet werden.